DelayCON Bananenstecker

DelayCON Bananenstecker

Hallo Leute,
es freut mich wieder, dass ihr den weg auf meine Seite gefunden habt. Heute möchte ich euch einen Preisgünstigen Bananenstecker vorstellen, welchen ich im HIFI, Heimkinobereich einsetze. Lange hatte ich es mir vorgenommen meine Lautsprecher über Bananenstecker an meinem AVR anzuschließen. Jedoch ist es bis jetzt immer bei dem Versuch geblieben.

Hintergrund war bislang immer, dass ich keine “Unsummen” für eine Steckverbindung ausgeben wollte. Nun war ich durch Zufall auf die Bananenstecker der Firma DeleyCON gestoßen, welche mit ca. 1,50 €/Stk. genau meine Preisvorstellungen trafen. Folglich wurden diese kurzerhand gekauft.

Technische Eigenschaften:
– Für Leitungen von 0,75mm – 4mm im Durchmesser geeignet
– Vergoldet
– Farblich markiert (Rot, Schwarz)

Benötigtes Werkzeug:
– Schraubendreher Schlitz 2,5mm
– Taschenmesser
– Abisolierzange

Lautsprecherleitung:
Als Lautsprecherleitung wurde bei mir von Thomann das “The sssnake SSK 225” (Artikelnummer bei Thomann: 291890) eingesetzt. Diese Leitung (2,5mm²) kann ich aufgrund der Flexibilität, OCF Kupfer sowie der Verarbeitung ebenfalls empfehlen.

Montage
Aufgrund schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit hatte ich mir zunächst sorgen gemacht, dass diese Stecker keine Zugentlastung haben. Hier hatte ich befürchtet, dass ich schon nach der Montage die Leitung aus den Steckern “rausreise”.
Doch hier wurde ich zum Glück eines besseren belehrt. Durch die zwei Schrauben an den Steckern hält die Leitung super in den Steckern.
=> Achtung: bitte die Schrauben nicht zu fest zudrehen, da diese sonst in den Stecker reinfallen!
Bei dem ersten Stecker hatte ich die Schrauben etwas zu feste zugedreht und dadurch über das Gewinde herausgedreht. Diese lag aber vermutlich daran, dass ich etwas ängstlich bezüglich der Festigkeit der Leitungen war.

Bei den weiteren Steckern wurde die Schrauben nur noch Handfest gedreht und siehe da – es funktionierte alles Tadellos! Die Leitungen saßen fest im Stecker und hatten auch gut Kontakt.

Nachdem alle Stecker montiert waren, kam nun die Stunde der Wahrheit. Ich versuchte sie an meinem AVR anzuschließen, hier ist anzumerken, dass diese Stecker sehr stramm in den Buchsen Sitzen. Ein Herausfallen ist unmöglich.

Aktuell fehlen mir noch die Langzeittests, aber was ich aktuell festhalten kann ist folgendes:

Pro:
– Sehr einfache Montage
– Guter halt der Leitungen
– Optisch anspruchsvoll

Contra:
– Sehr strammer Sitz in den Buchsen (könnten minimal einfacher reingehen)

Abmessungen Stecker
Stecker im montierten Zustand
Stecker Angeschlossen am Receiver (hier Denon AVR-X2300W

Wenn euch die Rezension gefällt, wäre ich euch sehr verbunden, wenn ihr mir ein kurze Feedback hinterlasst.

Nachfolgend noch ein Link, wo ihr die Stecker erwerben könnt.
https://amzn.to/3cX35xO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.